Die meisten von uns kennen Collagen aus der Beauty Branche. “Jugendlicheres Aussehen dank Collagen!”, damit werben Kosmetikfirmen für Ihre Produkte. Es stimmt, Collagen ist verantwortlich für die Elastizität und Feuchtigkeit der Haut, jedoch ist dies bei Weitem nicht die einzige positive Eigenschaft die Collagen aufweisen kann. Lesen Sie hier, wozu unser Körper Collagen sonst noch braucht und welch wichtige Funktion es erfüllt.

Was ist Collagen?

Collagen ist das am meisten vorkommende Eiweiss im Körper und besonders reich an Aminosäuren. Es ist Bestandteil des Bindegewebes, ohne dieses Muskeln, Knochen, Haut, Sehnen und Blutgefässe nicht auskommen würden. Kurz zusammen gefasst – durch seine sehr hohe Zugfestigkeit hält Collagen unseren Körper zusammen und macht ihn geschmeidig und beweglich, indem es für unserem Bewegungsapparat eine stützende und schützende Funktion erfüllt.

Ab dem 25. Lebensjahr nimmt die körpereigene Produktion von Collagen langsam ab. Dies bedeutet, dass wir mit zunehmendem Alter immer mehr für das Gleichgewicht von Collagenabbau und Erneuerung tun müssen. Hinzu kommt der Einfluss von Sonnenlicht, Rauchen oder Stress, welcher die Collagensynthese oder den Zustand vorhandenen Collagens negativ beeinflussen. Nicht zuletzt ist eine zuckerreiche Ernährung für unser Bindegewebe problematisch.

Wie kurple ich die Collagenbildung an?

Die gute Nachricht ist, der Körper kann Collagen selbst herstellen. Wie aber bereits oben erwähnt nimmt die Collagenproduktion mit zunehmendem Alter ab und wir müssen aktiv werden. Ein Collagen Mangel hat nämlich durchaus noch weitere Auswirkungen als das Erschlaffen der Haut:

Vergrösserung von Herz und Prostata
Verlust der Knochendichte
Bänder werden schwächer
Puffer zwischen Gelenken und Knochen nimmt ab

Wir können Collagen in Form von Nahrungsergänzung zu uns nehmen und den Körper somit unterstützen. Dabei zu beachten ist, dass Vitamn C für die Collagenbildung benötigt wird.

Hier empfehlen ich Ihnen die Collagen Tabletten von Fairvital, die enthalten Vitamin C und weisen eine besonders hohe Bioverfügbarkeit auf.

Warum? Collagen Tabletten von Fairvital liegen in hydrolisierter Form vor. Das bedeutet, das Collagen wurde durch Enzyme in kleinere Stücke „geschnitten“. Dadurch erhält es ein geringes Molekulargewicht, ist wasserlöslich und kann vom Kö

rper zu 100% aufgenommen und verarbeitet werden.

Mehr wertvolle Informationen über unser Collagen Produkt finden Sie hier www.vitalityprolife.com

Liebe Grüsse

Tiziana